Kurzporträt geboren 1992 in Neuhaus/Rwg. nach der 10 jährigen Realschulzeit in Gräfenthal Lehre als Kunstschmied an der Handwerkerschule in Chemnitz und der väterlichen Schmiede 2003- 2010 Teilnahme am Metallgestaltertreffen in Gotha 2006 Sieger beim Schmiedewettbewerb am Rennsteigbahnhof in Schmiedefeld, 2007- 2012 Mitorganisator des Schmiedetreffen der Restauratoren auf Schloß Wespenstein in Gräfenthal 2008 Teilnahme am Internationalen Schmiedeturnier im polnischen Legnica 2009 zweiter und dritter Platz beim Internationalen Schmiedeturnier in Legnica 2010 Gewinner des “Silbernen Schlüssel von Legnica” und 1. Platz beim Schmiedeturnier 2011 Mitglied der 1. Schlesischen Schmiede Akademie SAKA 2011 Teilnahme am Fachkurs Metallgestaltung und Restaurierung in Stia/Italien 2012 Auszeichnung und Teilnahme am Internationalen Schmiedeturnier im polnischen Nysa 2013 Gesellenprüfung mit Auszeichnung bestanden 2013 Thüringer Landessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2013 Beginn der Ausbildung zum Meister im Metallbauerhandwerk 2015 Erfolgreich bestandene Meisterprüfung 2015 Skulpturen-Ausstellung IRONART-Project in der Galerie von Kati Zorn Cursdorf und bei Schier Optik Galerie „Kunst öffnet Augen“ 2017 / 2018 Ausstellung IRONART-Project zum Tag der öffenen Gärten in Röblitz Schmiedemeister Philip Greiner
Meisterstück von 2015
© erstellt von Schmiede Gebersdorf 2020
Schmiede Gebersdorf
© erstellt von Schmiede Gebersdorf
Meisterstück von 2015
Kurzporträt geboren 1992 in Neuhaus/Rwg. nach der 10 jährigen Realschulzeit in Gräfenthal Lehre als Kunstschmied an der Handwerkerschule in Chemnitz und der väterlichen Schmiede 2003- 2010 Teilnahme am Metallgestaltertreffen in Gotha 2006 Sieger beim Schmiedewettbewerb am Rennsteigbahnhof in Schmiedefeld, 2007- 2012 Mitorganisator des Schmiedetreffen der Restauratoren auf Schloß Wespenstein in Gräfenthal 2008 Teilnahme am Internationalen Schmiedeturnier im polnischen Legnica 2009 zweiter und dritter Platz beim Internationalen Schmiedeturnier in Legnica 2010 Gewinner des “Silbernen Schlüssel von Legnica” und 1. Platz beim Schmiedeturnier 2011 Mitglied der 1. Schlesischen Schmiede Akademie SAKA 2011 Teilnahme am Fachkurs Metallgestaltung und Restaurierung in Stia/Italien 2012 Auszeichnung und Teilnahme am Internationalen Schmiedeturnier im polnischen Nysa 2013 Gesellenprüfung mit Auszeichnung bestanden 2013 Thüringer Landessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2013 Beginn der Ausbildung zum Meister im Metallbauerhandwerk 2015 Erfolgreich bestandene Meisterprüfung 2015 Skulpturen-Ausstellung IRONART-Project in der Galerie von Kati Zorn Cursdorf und bei Schier Optik Galerie „Kunst öffnet Augen“ 2017 / 2018 Ausstellung IRONART-Project zum Tag der öffenen Gärten in Röblitz Schmiedemeister Philip Greiner